Flag Liga Austria 2017

0
829

Flag Liga Austria – Week 1

Am kommenden Samstag (29.04.2017) startet die FLA in Linz in die Saison 2017. Die Hausherren – die Steelsharks – treffen im ersten Match auf die Dark Angels, ihren letzten Gegner aus dem vergangenen Jahr. Dieses Spiel wurde nur um einen Punkt zugunsten der Haie entschieden, hier sollte also gleich zu Beginn ein interessantes Spiel auf die Zuschauer warten.

Insgesamt werden zwölf Begegnungen ausgetragen, darunter Spitzenspiele wie Studs vs. Indians und Constables vs Panthers. Der Neuling der Liga, die Vienna Spartans, betritt zum ersten Mal die Bühne der höchsten Spielklasse und trifft dabei auf die Constables und die Angles.

Ein spannender Spieltag und Saisonauftakt ist also garantiert – SO BE THERE!
»Zum Spielplan
Eintritt frei, Spielbeginn 10:00, ABC Center, Hölderlinstr. 26., 4040 Linz

###

Flag Liga Ladies – Week 1
30.4.1017
Sportstätte Ravelin
Veranstalter: Dacia Vienna Vikings

Die FLL startet kommendes Wochenende in die Meisterschaft. Die 8 Teams des Vorjahres sind wieder am Start. 10 Begegnungen werden ausgetragen, das Team der Constables hat Bye-Week.

Man darf gespannt sein ob der Vorjahressieger Klosterneuburg Indians seine Vormachtstellung behaupten kann.

Zusätzlich finden drei Spiele der FLJ U17 statt.
Spieltagsbeginn ist um 9:00, die letzten beiden Begegnungen finden um 16:15 statt. Eintritt frei

###

Flag Liga Jugend – Week 1
29.4. und 30.4.2017
Happyland, Klosterneuburg

Die Ausgangslage für die Hinrunde der FLJ U15 ist ganz klar: Die Vienna Vipers haben in der Saison 2016 kein Spiel  verloren. Wird es heuer einem Team gelingen diesen sehr starken Gegner zu bezwingen?

Aus heutiger Sicht sind die Vipers sicher wieder ein Kandidat für den Finaltag.

Die Dark Angels starten von einem zweiten Platz in der letzten Saison in ihre ersten Spiele 2017. Alles andere als eine Finalteilnahme wäre eine Überraschung.

Die Münchendorf Badgers konnten voriges Jahr ihre erste Meisterschaftserfahrung sammeln, und haben sich während und nach der Saison von Spiel zu Spiel gesteigert.

Daher haben sie sicher einen Vorteil gegenüber allen noch kommenden Teams.

Wer sind heuer die neuen Teams in der U15?
Die Klosterneuburg Indians haben nach der U11 und U13 für heuer auch eine U15 neu aufgebaut. Mit denselben Problemen wie alle neuen Teams müssen die Spieler heuer sicher erst in der FLJ ankommen. Trotzdem, auch durch ihre Erfahrung und den ausgezeichneten Coachingstaff, sind die Indians immer für eine Überraschung gut.

Die Vienna Knights starten mit ihrem seit mehreren Jahren bestehenden und off-league turniererprobten Jugend-Flagprogramm in ihre erste Meisterschaftssaison. Von diesem Newcomer ist sicher eine Platzierung unter den Topteams zu erwarten.

Ein großes Fragezeichen sind ihre Namensvettern, die Znojmo Knights. Dieses Team stammt aus dem tschechischen Znaim und wird heuer unter anderem in der FLJ U15 mitspielen.

Erfahrene Coaches und die manpower eines tollen Footballprogrammes rechtfertigen unsere hohen Erwartungen für das endgültige Ranking der Znojmo Knights im Grunddurchgang.

Die Amstetten Thunder starten als Spielgemeinschaft mit den Mostviertel Bastards in ihre erste Jugend-Flag-Meisterschaftssaison. Für beide Teams gilt dasselbe wie für die Znojmo Knights: Begeisternde Programme, tolle Coaches, das lässt uns, dem ersten Meisterschaftsantritt zum Trotz, auf ausgezeichnete Spiel hoffen.

Der letzte neue Teilnehmer der FLJ U15 sind die Stonefield Raptors. Ihr neues U15 Programm ist aus den erfolgreichen niederösterreichischen Teilnehmern der Schülermeisterschaft 2016 entstanden. Hier wird es sehr spannend sein zu beobachten, wie dieses neue Team den Übergang zum Meisterschaftsbetrieb in der ersten Saison bewältigen wird.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here