AFL Player Of The Week 4

0
1747
Foto ©Morepikzz, Rene Kuen

In der AFL Saison 2017 präsentiert der AFBÖ nach jeder Runde der Bundesliga den Spieler der Woche.

AFL PLAYER OF THE WEEK 4:
SANDRO PLATZGUMMER
Running Back Swarco Raiders Tirol

Running Back Sandro Platzgummer war Mann des Spiels der Swarco Raiders Tirol vs. Mödling Rangers in Woche 4. Der 20-jährige erzielte 150 Offense Yards und drei Touchdowns. In den bisherigen vier AFL-Spielen hat Sandro 583 Yards Raumgewinn und zehn Touchdowns für seine Team erzielt. Es ist für ihn, nach 2015 (Woche 11) und 2016 (Woche 3), die bereits dritte Auszeichnung zum AFL Player Of The Week.

Steckbrief Sandro Platzgummer:
Geboren am: 10. 3. 1997
Größe: 180 cm
Gewicht: 87 kg
Position: Runningback
Nummer: 7

Meine Spielvorbereitung:
“Ich vertraue auf den Gameplan unserer Coaches. Dazu gehört es, eigene Fehler zu eliminieren und die des Gegners auszunutzen.”

Football ist…
“Ein Sport wie kein anderer. Die perfekte Kombination aus Kraft, Athletik, Taktik und Teamgeist. Football erfordert vor allem auch gegenseitiges Vertrauen.”

Erwartungen an die Saison 2016:
“Wir wollen heuer eine Perfect Season schaffen, den Austrian Bowl Titel verteidigen und die CEFL Bowl gewinnen. Das hat es in der Geschichte der Raiders noch nie gegeben.”

###

AFL Player Of The Week 4: Sandro Platzgummer (Swarco Raiders)
AFL Player Of The Week 3: Dylan Potts (Danube Dragons)
AFL Player Of The Week 2: Orude Egger (Mödling Rangers)
AFL Player Of The Week 1: Kevin Burke (Dacia Vikings)

###

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here