Im September geht es für die Rams noch einmal um den Aufstieg

0
296
Foto: Gmunden Rams

Ein paar Tage hat es gedauert, bis der Modus klar war, aber jetzt ist der “Zweite Bildungsweg”, mit dem die Rams noch den Aufstieg schaffen können, bekannt:

Als Final-Verlierer hat man das Recht, eine Mannschaft aus der höheren Division zur Relegation herauszufordern. Normalerweise ist das der Vorletzte, da der Rückzug der Haller Löwen aus der Division II aber natürlich auch Auswirkungen auf die Division III hat, ist es heuer der Letzte dieser Liga – und das sind die Asperhofen Blue Hawks. Die haben nun bis zum 10. August Zeit, diese Herausforderung anzunehmen (würden sie das nicht machen, würden die Rams kampflos aufsteigen) und dann einen Spieltermin zwischen dem 1. und 29. September festzulegen. Dann geht es für die Rams nach Stand der Dinge also nach Niederösterreich, um die zweite Aufstiegschance zu nutzen.

Pressemeldung Gmunden Rams

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here