FLA2: Das Rennen um die Play Off Plätze

0
205

Der letzte Spieltag in der regulären Saison der FLA2 bringt am kommenden sonntag einiges an Spannung mit sich.

Die einzigen, die sich entspannt zurücklehnen können, sind verdienter Weise die Panthers aus Innsbruck. Die Tiroler haben ihre Favoritenrolle weiter bestätigt und liegen trotz Bye-Week uneinholbar am ersten Tabellenrang.

Dahinter haben sich zwei Gruppen gebildet, in denen noch alles passieren kann.

Die Honeybees haben dabei die beste Ausgangsposition, sich am Finaltag die Wildcard Spiele zu ersparen und direkt ins Halbfinale einzuziehen. Ein Sieg aus drei Spielen genügt, um sich Platz 2 zu sichern.

Dahinter wird es schon spannender, denn sowohl die Constables als auch die Foxes liegen mit einem 5-5-0 Record gleichauf und werden versuchen, sich Rang 3 zu erkämpfen. Beide Teams haben vier Spiele vor sich, mit der direkten Begegnung im letzten Spiel des Tages.

Aber auch in der unteren Tabellenhälfte geht es heiß her.

Die Sentinels haben nur noch zwei Spiele vor sich und müssen davon eines gewinnen, um fix am Finaltag teilnehmen zu dürfen. Gleich dahinter lauern mit den Dragons und den Raptors zwei Teams, die ebenfalls noch alle Chancen haben, sich für die Wild Card Games zu qualifizieren. Auch hier könnte möglicherweise die direkte Begegnung zwischen den beiden Teams entscheidend sein.

Die Dark Angels haben leider keine Chance mehr, das Playoff zu erreichen, könnten aber in ihren Spielen gegen die Constables, Dragons und Sentinels das Zünglein an der Waage werden und den Gegnern noch ordentlich die Suppe versalzen.

Die Voraussetzungen für einen extrem spannenden Spieltag sind also gegeben, das solltet ihr euch auf keinen Fall entgehen lassen.

Die Spiele finden am Sonntag den 17. September von 10:00h bis 17:00h statt.

Wo?
SPORTZENTRUM STOCKERAU
Alte Au, 2000 Stockerau

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here