Tiroler Flagfootball Meisterschaft – Finale

0
54

Am kommenden Sonntag 15.10.2017 findet in Hötting West das Finale der Tiroler Flagmeisterschaft statt. Beginn der Playoffspiele ist 11:00 Uhr und das Finale wird ca. um 14:30 Uhr stattfinden. Der Eintritt ist frei.

– USI Panthers dominieren Vorrunde –

Insgesamt 7 Teams aus Tirol traten heuer bei der AFCVT Tiroler Flagmeisterschaft 2017 an. Jedes Team spielte insgesamt 12 Vorrunden Spiele. Während dieser Spieler stellten sich die USI Panthers als das stärkste Team heraus. Sie konnten alle Spiele gewinnen und gehen mit einem Touchdown-Verhältnis von 532 zu 211 in die Finalrunde. Der Vorjahressieger Tyrolean Tornados, welche in den vergangen Jahren den ein oder anderen EX-Swarco Raider Kampfmannschaft Spieler rekrutieren können, kämpften mit den Dropstars Innsbruck um Rang 2. Letztendlich konnten aber die Dropstars mit 2 Siegen gegen die Tornados in der Vorrunde Platz 2 für sich behaupten. Außerdem schafften die Zauberer durch Siege gegen die Swaro Raiders den 4. Platz und stehen damit im oberen Playoff.

Die Wildcats, Haller Löwen und die Swarco Raiders Tirol werden sich im unteren Playoff die Plätze 7-5 ausspielen.

Facts:

– insgesamt 42 Spiele (49 mit Playoffs)
– ca. 110 aktive Spieler und Spielerinnen
– 7 Teams
– über 700 Touchdowns !!!

Alle Ergebnisse und Tabelle

Playoffpaarungen

  1. 11:00 – Raiders vs.Wildcats
  2. 11:00 – Panthers vs. Zauberer
  3. 12:10 – Dropstars vs. Tornados
  4. 12:10 – Löwen vs. Wildcats
  5. 13:20 – Raiders vs. Löwen
  6. 13:20 – L Spiel 2 vs. L Spiel 3 (SPIEL umd PLATZ 3)
  7. 14:30 – W Spiel 3 vs. W Spiel 2 (FINALE)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here