Österreich im Sommer bei Football Europameisterschaft 2018 in Finnland

0
4661
EM 2014: France vs. Austria © Herbert Kratky
Nachdem die American Football Association of Finland als Veranstalter der Football Europameisterschaft 2018 diese nun offiziell bekannt gegeben hat, freuen wir uns sehr, dass wir nun die Teilnahme Österreichs daran bestätigen dürfen.
Die EM wird von 29. Juli bis 4. August 2018 in Vaanta bei Helsinki in Finnland stattfinden. Das Turnier wird in den Gruppen A und B starten, ehe die Platzierungsspiele am 4. August ausgetragen werden. Österreich geht als amtierender Vize-Europameister als bestgesetztes Team ins Rennen.

Football EM 2018 – Die Gruppen

Gruppe A:
Österreich
Schweden
Dänemark
Gruppe B:
Frankreich
Finnland
Großbritannien

Football EM 2018 – Der Spielplan

29. Juli
Dänemark vs. Österreich
Finnland vs. Großbritannien
31. Juli 
Schweden vs. Dänemark
Großbritannien vs. Frankreich
2. August 
Österreich vs. Schweden
Frankreich vs. Finnland
4. August 
Spiel um Platz 5
Spiel um Platz 3
Finale um den Europameister
HC Shuan Fatah: „Die Freude über die fixierte Teilnahme beim Team und bei den Coaches ist riesengroß. Wir waren beim letzten Camp vor zehn Tagen schon vorinformiert, weshalb die Motivation und der Einsatz des Teams dementsprechend hoch war. Es war die richtige Entscheidung, die Camps trotz der Ungewissheit nicht zu canceln. Bis zum Abflug erwarten uns noch zwei weitere Camps – eines im Mai und eines kurz vor Abreise Ende Juli, wo der finale Kader spätestens fixiert sein wird. Grundsätzlich sind wir immer „IN IT TO WIN IT“. Nach einem dritten Platz bei der vorletzten EM und einem zweiten Platz bei der Heim-EM 2014 muss unser Ziel einfach sein, den Titel nach Österreich zu holen. In der Vorrunde werden uns Dänemark und Schweden herausfordern. Besonders die Schweden sehe ich als sehr unangenehmen Gegner, die traditionell physisch sehr stark in der Offensive und Defensive Line spielen. Ich kenne beide Head Coaches persönlich, und wir müssen uns auf sehr gut vorbereitete Gegner einstellen. Sollte unser Weg uns ins Finale führen, dann könnte dort mit Frankreich der World Games Winner 2017 auf uns warten. Die Franzosen konnten das Turnier durch einen Sieg gegen den amtieren Europameister Deutschland gewinnen. Bei der WM 2011 mussten wir uns ebenfalls den Franzosen geschlagen geben, bei der EM 2014 haben wir gewonnen. Ein Aufeinandertreffen mit Frankreich wäre auf jeden Fall das Spiel der Spiele, und der Gewinner dieser EM wäre die unangefochtene Nummer 1 in Europa.“

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here