Danube Dragons gewinnen in Mödling / Projekt Spielberg Graz Giants schlagen Steelsharks Traun / Spielabbruch in Laibach

0
165
© Stefan Wilfinger

SonicWall Rangers Mödling vs. Danube Dragons: 31:41 (7:7/9:14/15:7/0:13)

Spannung bis zum Ende bot das heutige Aufeinandertreffen der Danube Dragons auwärts bei den SonicWall Rangers Mödling. Es ging heiß her zwischen dem Teams, was sich auch in einigen Ejections gezeigt hat. Zum Ende des dritten Viertels führten die Hausherren noch mit 31:28. Im letzten Viertel machten die Dragons hinten jedoch dicht und holten schlussendlich einen sehr wichtigen Auswärtssieg in Mödling.

Stefan Pokorny, Headcoach Danube Dragons: „Es war eine sehr wilde Partie heute. Wir haben uns sehr gesteigert und ein Lebenszeichen von uns gegeben. Darauf können wir aufbauen und auf den nächsten Gegner, die Bratislava Monarchs, schauen.“

Armin Schneider, Headcoach SonicWall Rangers Mödling„Wir haben den Gegner mit unserer Defense nicht so in den Griff bekommen, wie wir es gerne gehabt hätten. Mit der Offense hat es teilweise sehr gut funktioniert.“

Steelsharks Traun vs. Projekt Spielberg Graz Giants: 14:42 (6:7/8:14/0:7/0:14)

Mit zwei Siegen im Gepäck reisten die Projekt Spielberg Graz Giants heute nach Traun, wo die Steelsharks warteten. Die Oberösterreicher konnten im vergangenen Spiel gegen die Swarco Raiders Tirol mit 40 Punkten scoren. Auch heute sollte die Offense ordentlich Gas geben, um starke Grazer zu fordern und die noch nicht zur Höchstform aufgelaufene Defense zu entlasten. Der Plan ging nicht auf, denn die Steelsharks konnten lediglich 14 Punkte erzielen und kassierten dabei 42. „Es waren zu viele Eigenfehler. Da müssen wir uns verbessern“, meinte auch Steelsharks Tight End Alexander Vladov. Für die Giants ist es der dritte Sieg in Folge und Tabellenplatz vier mit gleich vielen Siegen, wie die SonicWall Rangers.

Ljubljana Silverhawks vs. Bratislava Monarchs

Aufgrund eines heftigen Gewitters musste das Spiel der Ljubljana Silverhawks gegen die Bratislava Monarchs zur Halbzeit abgebrochen werden. Eine Neuaustragung wird angestrebt.

 

Die Spiele im Relivehttp://football.at/livestream/

Statistikhttp://tournament.hockeydata.net/afl/

Tabelle und Spielplanhttps://bit.ly/2FQ6oXr

 

Morgen am Programm in der AFL: 

15 Uhr: Swarco Raiders Tirol vs. Dacia Vikings im Tivoli Stadion und auf sportonlive.tv

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here