Red Team Flag Football holt Bronze in Italien

0
62

Letztes Wochenende fand die zweite Ausgabe des derzeit wohl wichtigsten, internationalen Jugend Flag Football Turnieres in Varese, Italien statt. Der amtierende U15 Flag Europameister, Italien, hat neben den Red Teams aus Österreich, das Team Slowenien, die Znojmo Knights und die Scorpions Varese zum 7-Lakes-International-Bowl II, eingeladen.

In hochklassigen Spielen konnte sowohl der Gastgeber, als auch der starke Nachwuchs Österreichs beweisen, was in ihnen steckt.

Sowohl das Blue Team, aus Italien, als auch das Team Red sind heuer mit zwei Burschen und einem Mädels Team angetreten. 15 Mädels, 23 Burschen, 6 Coaches und 2 Schiedsrichter bilden miteinander das Red Team. 

Eine sehr beachtliche Neuerung stellten heuer die zahlreichen, qualitativ sehr hochwertigen, Livestreams des italienischen Verbandes, FIDAF dar.

Nachzusehen auf der FIDAF TV-Facebookseite und am YouTube Channel.

https://www.facebook.com/fidaftv/

https://www.youtube.com/channel/UCnYE3T27BM2I3Swywm1hpKA

Der Zusammenhalt im Team und das gemeinsame Erlebnis der Kids war grandios. Ein paar Eindrücke davon könnt ihr auf unserer Facebookseite gewinnen.

Red Team boys white:  3. Platz
Red Team boys red:  5. Platz
Red Team girls: 8. Platz

Im Freundschaftsspiel mit Team Slovenia haben Spielerinnen aller Team gemischt gespielt. Das Ergebnis war 12:13.

Der AFBÖ gratuliert jeder einzelnen Spielerin und jedem Spieler zu einem erfolgreichen Turnier. Weiter so! 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here