Die Champions im Herbst

327
© Junior Tigers

Ein spannendes Finalwochenende liegt hinter uns und sowohl in Österreichs Nachwuchsligen als auch in der Division Ladies durften Champions gekürt werden, die – soviel sei vorweg genommen – nicht immer neue Titelträger waren. Der AFBÖ gratuliert sämtlichen Champions zum gewonnen Titel und bedankt sich für hervorragende Leistungen bei allen Teams. Wir sehen uns am 25. November zur Next Generation Bowl VI.

Division Ladies 2018 

In einer spannenden Ladies Bowl setzten sich die Dacia Vikings Ladies gegen die Danube Dragons Ladies durch, die dieses Jahr allerdings in einer Spielgemeinschaft mit den Projekt Spielberg Graz Giants Ladies angetreten waren. Am Ende gewannen die Wikingerinnen mit 31:16, was den 16. Meistertitel in Folge bedeutet. Im Spiel um den dritten Platz gewannen die Budapest Wolves Ladies mit 34:0 gegen die Telfs Patriots Ladies. MVP 2018 wurde Vikings QB Katrin Hartai.

Nachwuchs: 11-Mann-Football

U13: Swarco Raiders Tirol vs. SonicWall Rangers Mödling: 8:48

U15: Swarco Raiders Tirol vs. Dacia Vikings: 44:0

U18, A-Gruppe: Projekt Spielberg Graz Giants vs. Dacia Vikings: 41:13

U18, B-Gruppe: Salzburg Ducks vs. Steelsharks Traun: 54:19

Nachwuchs: 9-Mann-Football

U15: Junior Tigers vs. Salzburg Ducks: 10:6

U18: Cineplexx Blue Devils vs. Upper Styrian Rhinos: 36:0*

*Upper Styrian Rhinos ersetzten die eigentlich qualifizierten Telfs Patriots, die aufgrund von Nicht-Erreichen der Mindestspieleranzahl die Teilnahme am Finale absagen mussten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here