Saisonstart in der Flag Liga Juniors

269

Saisonstart der FLJ U17 am 30. und 31. März

Im größten Feld aller Zeiten treten heuer acht U17 Teams gegeneinander an.
Somit wird jedes Team vierzehn Spiele im Grunddurchgang austragen, um sich für den Finaltag zu qualifizieren.
Die Bundesmeisterschaft der Altersklasse startet  in Klosterneuburg mit der Neuauflage des Vorjahresfinales, dem Spiel der Amstetten Thunder gegen die Vienna Vipers.
Schon in diesem Spiel sieht man die erste Neuerung der heurigen U17.
Die Vienna Vipers treten als Spielgemeinschaft mit den Vienna Knights an.
Die zweite Spielgemeinschaft der heurigen Saison stellt ein Newcomer in der Altersklasse, die Vienna Constables, die sich mit Spielern der Dark Angels verstärkt haben.
Neben weiteren Teams die schon im vorigen Jahr teilgenommen haben, wie den Stonefield Raptors und den Klosterneuburg Indians, treten die Mostviertel Bastards, die Znojmo Knights und die Steyr Predators neu in der U17 Flag Football Bundesmeisterschaft an.
Dieses erste Turnierwochenende wird den Teams eine Standortbestimmung ermöglichen und zeigen, wer in der Off- und Preseason gut gearbeitet hat.
Hard Facts:
Kunstrasenplätze Happyland, 3400, Klosterneuburg, In der Au
30.3. ab 9 Uhr
31.3. ab 10 Uhr

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here