Graduiertenfeier der Football Akademie Hötting-West

(c) Stieg

Die Abschlussfeier des 4. Jahrganges der Football Akademie Hötting-West wurde ganz im Stil einer US Highschool Graduation Ceremony gefeiert: 18 AbsolventInnen im Talar mit Graduation-Hut, Abschlusszertifikat und feierlicher Graduation-Marschmusik. Im Rahmen dieses feierlichen Festaktes verliehen Stadträtin Mag. Elisabeth Mayr und Stadträtin Mag. Christine Oppitz-Plörer die Abschlusszertifikate unter dem Beifall der Familien und der weiteren Ehrengäste Mag. Christian Biendl und Mag. Gerald Beigl (beide Bildungsdirektion Tirol) sowie Mag. Ferdinand Neu (Stadtmagistrat Innsbruck).

„An der Mittelschule Hötting-West und der Football Akademie erfahren die Kinder eine ideale Kombination aus Bildung und Sport. Sie wachsen im Zeichen von Teamgeist zusammen und jeder und jede Einzelne wächst im Bemühen um den bestmöglichen Einsatz für das Gemeinsame über sich hinaus. Mit diesen Werten sind die Schülerinnen und Schüler bestens für den weiteren Lebensweg gerüstet. Ich gratuliere allen Absolventinnen und Absolventen und bedanke mich herzlich bei allen Projektverantwortlichen für die großartige Arbeit“, freut sich Bildungs- und Sportstadträtin Mag. Elisabeth Mayr anlässlich der Graduiertenfeier 2020.

Familienstadträtin Mag. Christine Oppitz-Plörer ergänzt: „Als Familienstadträtin freue ich mich sehr über dieses zukunftsweisende Angebot für unsere Jugendlichen in Innsbruck. Den jungen InnsbruckerInnen wird in dieser Akademie und bei dieser Auszeichnung ganz großer Respekt und Anerkennung entgegengebracht. Das haben sich die AbsolventInnen und das gesamte familiäre Umfeld jedenfalls verdient.“

„Wir möchten uns an dieser Stelle bei den Vertreterinnen und Vertreter der Stadtregierung, der Bildungsdirektion sowie des Stadtmagistrats bedanken, ohne deren Unterstützung und Mitwirken es keine Football Akademie und kein Konzept einer Schule gäbe, das mit Hilfe des Sports Schülerinnen und Schüler im Lernen so erfolgreich unterstützt. Ein besonderer Dank gilt den Eltern der AbsolventInnen, die durch ihre Einsatzbereitschaft und unterstützende Hilfestellung ein großartiger Schulpartner waren. Es war ein würdiger und zugleich emotionaler Abschluss für unsere SchülerInnen, auf die wir derart stolz sind“, so unisono die zufriedene Direktorin Sabine Rainer und der Football Akademie Leiter Daniel Dieplinger.

Spezieller Dank

Ein besonderer Dank wurde Abteilungsleiter der Bildungsdirektion West Mag. Christian Biendl zuteil, der als Mitbegründer der Football Akademie für seine Verdienste für die Akademie gebührend geehrt wurde.

Zur Akademie

Im Jahr 2013 wurde die Football Akademie als pädagogische Neuausrichtung der Mittelschule Hötting-West gegründet und ist die erste ihrer Art in Österreich. 7 Jahre später hat der 4. Jahrgang mit 18 AbsolventInnen die Akademie abgeschlossen, ein Drittel von ihnen mit ausgezeichnetem bzw. guten Erfolg. Sie sind der Beweis, dass in der Football Akademie eine Schule gelebt wird, in der Football und Cheerleading zum Lernen motivieren, den Teamgeist fördern und fixer Bestandteil des Lernkonzeptes sind. Man sieht, wie die Symbiose aus Bildung und Sport bestens funktioniert.

  • News

Weitere News

Tag der Entscheidung

Zwei Spiele der AFL Best-Of-5-Serie gegen die Projekt Spielberg Graz Giants konnten die Dacia Vikings bereits gewinnen. Siegen die Wiener

Weiterlesen
  • AFBÖ

Weitere Informationen

Alle Spielpläne und alle Ergebnisse sämtlicher Ligen des AFBÖ . 

Zahlreiche Schulaktivitäten mit Flag Football finden jährlich in Österreich statt. 

Österreichs Vereine sind stets auf der Suche nach neuen Talenten. 

Offizielle e-Football Turniere und Meisterschaften in Österreich. 

Was genau ist eigentlich der AFBÖ und wie ist er strukturiert? 

Regelmäßige Aus- und Weiterbildungen bilden den Grundstein des Erfolgs. 

Newsletter Anmeldung

*