Doppelte Staatsmeisterschaft für die Klosterneuburg Indians

(c) Hannes Jirgal

Besonders für die Klosterneuburg Indians ging das heutige Flag Football Superfinale im Footballzentrum Ravelin in Wien äußerst positiv zu Ende. Die Indians erobern sowohl in der Flag Liga Austria als auch in der Flag Liga Ladies die Flag Football Staatsmeisterschaft 2021. 

In der Flag Liga Austria gewannen die Klosterneuburg Indians einen wahren Flag-Football-Krimi mit 20:19 gegen die Vienna Vipers. Die Niederösterreicher verteidigen damit den Titel. Die Wiener belohnen eine herausragende Saison immerhin mit dem Vize-Staatsmeistertitel. 

In der Flag Liga Ladies dominierten die Klosterneuburg Indians die Vienna Constables über weite Teile des Spiels. Erst am Ende kamen die Constables in Fahrt, doch die Zeit reichte nicht mehr aus. Mit einem Endstand von 19:13 feierten die Niederösterreicherinnen den Titel. 

Zu den MVPs der Flag Football Superfinals wurden Nikolaus Voith (FLA Offense, Vienna Vipers), Max Hillebrand (FLA Defense, Klosterneuburg Indians), Marie Michelitsch (FLL Offense, Klosterneuburg Indians) und Annika Wendschlag (FLL Defense, Vienna Constables) gewählt. Gekürt wurde außerdem jeweils ein Allstarteam pro Liga. Die Teams sind unten zu finden. 

Bronze für die Spielgemeinschaft Vienna Spartan / Dacia Vikings (FLA) und für die De La Salle Saints (FLL)

Vor den großen Finalspielen fanden sowohl in der Flag Liga Austria als auch in der Flag Liga Ladies die Spiele um Bronze statt. Im ersten Spiel des Tages zwischen den Dacia Vikings Ladies und den De La Salle Saints setzten sich die Saints mit 26:13 durch. In der Flag Liga Austria traf dann die Spielgemeinschaft Spartans/Dacia Vikings auf die Styrian Studs. Die Wiener gewannen das Spiel um Bronze eindrucksvoll mit 40:21. 

Allstarteams der Saison 2021

Flag Liga Austria

Quarterback: Felix Wasshuber, Vienna Vipers

Center: Martin Stur, Vienna Constables

Wide Receiver: Sebastian Marolt, Vienna Vipers

Wide Receiver: Lukas Göschl, Styrian Studs

Wide Receiver: Sascha Hornaus, Steelsharks Traun

Cornerback: Max Hillebrand, Klosterneuburg Indians

Cornerback: Stefan Mandler, Honeybees

Safety: Benjamin Wolf, Klosterneuburg Indians

Safety: Tizian Scherbaum, Vienna Vipers

Blitzer: Philipp Hartmann, Klosterneuburg Indians

Flag Liga Ladies

Quarterback: Saskia Stribrny, De La Salle Saints

Center: Katrin Mansbart, Vienna Constables

Wide Receiver: Magdalena Helm, Amstetten Thunder

Wide Receiver: Stephanie Konecny, Vienna Constables

Wide Receiver: Jessica Macharia, De La Salle Saints

Cornerback: Antonia Loicht, Dacia Vikings

Cornerback: Jasmin Straka, Klosterneuburg Indians

Safety: Sophie Spitzer, De La Salle Saints

Safety: Annika Wendschlag, Vienna Constables

Blitzer: Zsofia Novak, Klosterneuburg Indians

Weitere News

Weitere Informationen

Alle Spielpläne und alle Ergebnisse sämtlicher Ligen des AFBÖ . 

Zahlreiche Schulaktivitäten mit Flag Football finden jährlich in Österreich statt. 

Österreichs Vereine sind stets auf der Suche nach neuen Talenten. 

Offizielle e-Football Turniere und Meisterschaften in Österreich. 

Was genau ist eigentlich der AFBÖ und wie ist er strukturiert? 

Regelmäßige Aus- und Weiterbildungen bilden den Grundstein des Erfolgs. 

Newsletter Anmeldung

*